Abfahrtzeit


Abfahrtzeit
Ạb|fahrt|zeit: Abfahrtszeit.

* * *

Ạb|fahrts|zeit, (Fachspr.:) Abfahrtzeit, die: vgl. ↑Abfahrtstermin.
————————
Ạb|fahrt|zeit:Abfahrtszeit.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Symmetriezeit — Die Symmetrieminute ist eine charakteristische Kennzahl in Taktfahrplänen im öffentlichen Personenverkehr, wodurch diese insbesondere im Hinblick auf Anschlüsse untereinander vergleichbar werden. Fahrzeuge der gleichen Linie begegnen (kreuzen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Abfahrtszeit — Zeitpunkt der Abfahrt; Abfahrtszeitpunkt * * * Ạb|fahrts|zeit, (fachspr.:) Abfahrtzeit, die: Zeitpunkt der ↑ Abfahrt (1). * * * Ạb|fahrts|zeit, (Fachspr.:) Abfahrtzeit, die: vgl. ↑Abfahrtstermin …   Universal-Lexikon

  • Dynamische Fahrgastinformation — Eine dynamische Fahrgastinformation (DFI) soll Fahrgäste im öffentlichen Personenverkehr über die aktuell angebotenen Fahrten unterrichten. Dafür werden die Daten der langfristig – statisch – festgelegten Fahrpläne um fortlaufend – dynamisch –… …   Deutsch Wikipedia

  • Dynamisches Fahrgastinformationssystem — Eine dynamische Fahrgastinformation (DFI) soll Fahrgäste im öffentlichen Personenverkehr über die aktuell angebotenen Fahrten unterrichten. Dafür werden die Daten der langfristig – statisch – festgelegten Fahrpläne um fortlaufend – dynamisch –… …   Deutsch Wikipedia

  • Eintrittskarte — (nicht abgerissen) des Berchtesgadener Kurkinos …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrgast-Informations-Anzeiger — Eine dynamische Fahrgastinformation (DFI) soll Fahrgäste im öffentlichen Personenverkehr über die aktuell angebotenen Fahrten unterrichten. Dafür werden die Daten der langfristig – statisch – festgelegten Fahrpläne um fortlaufend – dynamisch –… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrplan — Abfahrtzeiten der SBB für den Bahnhof Zürich Tiefenbrunnen …   Deutsch Wikipedia

  • Mediolanum (Zug) — Mediolanum ist der Name eines Trans Europ Expresses (TEE), der von 1957 bis 1984 zwischen München und Mailand verkehrte. Er gehörte von Beginn an zum europaweiten TEE Netz und befuhr immer die gleiche Strecke. „Mediolanum“ ist der lateinische… …   Deutsch Wikipedia

  • Presselogistik — Unter Presselogistik versteht man alle Logistikprozesse, die mit der Herstellung, der Weiterverarbeitung, dem Transport und der Zustellung von Zeitungen, Zeitschriften und sonstigen Printmedien verbunden sind. Kennzeichen der Presselogistik sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Symmetrieminute — Kurz vor jeder vollen Stunde ist Zugkreuzung (Begegnung) auf vielen Bahnlinien in Mitteleuropa mit Taktfahrplan Die Symmetrieminute ist eine charakteristische Kennzahl in Taktfahrplänen des öffentlichen Personenverkehrs. Zu diesem Zeitpunkt… …   Deutsch Wikipedia